Selbstbild

neuSo, du interessierst dich also wer hinter dem ganzen Steckt?

Mein Name ist Pia Korndörfer, bin Mediengestalterin und komme aus Fürth (bei Nürnberg).

„Irgendwas mit Medien machen“ kam bei mir lange Zeit nicht in Frage. Das Hobby zum Beruf machen? Was ist, wenn mir mein Hobby dann keinen Spaß mehr macht? Deshalb versuchte ich durch Praktika etwas anderes zu finden. Apothekerin? Feinwerkmechanikerin? Elektronikerin? Doch am Ende war alles nicht das richtige für mich. Letztendlich saß ich dann Abends vor dem PC und hab am nächsten Flyer für befreundete Bands gebastelt.

Also hing ich noch ein Praktikum bei Brooklyn in Nürnberg als Webdesigner dran und gab dem ganzen eine Chance. Und tatsächlich es erfüllte mich, mein Interesse wurde immer größer und selbst an die Arbeitswelt hatte ich mich schnell gewohnt. Vielleicht ist es doch nicht so verkehrt sein Hobby zum Beruf zu machen?

Also habe ich mich im Juni 2012 dazu entschlossen eine Ausbildung als Mediengestalterin – Digital und Print Gestaltung und Technik bei BRANDAD Systems zu beginnen. Die Aufgabengebiete waren breit gefächert, so konnte ich aus verschiedenen Bereichen eine menge Erfahrung sammeln, noch einiges lernen und die Ausbildung erfolgreich abschließen. Bei BRANDAD Systems hat es mir super gefallen, deshalb bin ich auch noch weiterhin dort tätig.

Doch wenn mir die Arbeit dort noch nicht reicht, helfe ich Freunden, Labels und Bands bei ihren Drucksachen oder Internetauftritten, diese möchte ich auf dem Blog vorstellen. Zu meinen liebsten Aufgaben zählen Logoentwicklung, Screendesign, Webseiten Programmierung, Illustrationen und Infografiken. Meistens arbeite ich mit den Programmen Photoshop, InDesign, Illustrator und Dreamweaver aus der Adobe Creative Cloud.